berichte von teilnehmern

Hinterlassen sie mir ihren ganz persönlichen erfahrungsBericht

so gehts:

  1. NAME eintragen
  2. EINTRAG schreiben
  3. SENDEN drücken
Kommentare: 14
  • #14

    Elisabeth Doplbaur (Donnerstag, 13 Dezember 2018 15:46)

    Margit danke für Deine Unterstützung beim abnehmen! Deine Tipps für die Ernährung und die liebevoll geführte Hypnose haben mich um sagenhafte 10 kg erleichtert. Ich habe keine Schmerzen mehr in den Gelenken-besonders Nacken-alles weg!! 1000 Dank dafür����

  • #13

    Ilse (Dienstag, 11 Dezember 2018 12:51)

    Völlig unvorbereitet wollten wir einen Kurs zum Basisch-kochen besuchen und sind in die Basenfastenwochen geraten. Aber es hat sich richtig gelohnt! Toller Kurs, nette Teilnehmer und jede Menge Infos zum Basenfasten und zur basischen Ernährung.
    Trotz Hardcore-Programm (Basenfasten, Rauchen aufhören, kein Kaffee) habe ich nicht zugenommen. Die Ernährung ist umgestellt und keiner leidet. Würde ich jederzeit wieder bei Margit machen.

  • #12

    Kathi (Montag, 01 Oktober 2018 15:20)

    Durch die Hypnose habe ich erfolgreich meine Prüfungsangst überwunden. Danke Margit, mit deiner Hilfe kann ich jetzt viel gestärkter an gewisse Dinge herangehen. Ich blicke zuversichtlich auf meine Zukunft.

  • #11

    Doris P. (Donnerstag, 28 Juni 2018 16:43)

    Liebe Margit,

    .... Mir geht es einfach so gut mit dieser Form der Ernährung, dass ich auf viele Dinge nicht mehr verzichten möchte und wenn man schon immer mit dem Gewicht gekämpft hat und jetzt endlich eine Methode gefunden hat bei der man das Gewicht halten kann, dann bleibt man gerne dabei.

    Danke nochmals für deine tollen Tips.

    da ich meine Frühstücksgewohnheiten fast gänzlich umgestellt habe, überlege ich jetzt schon wie ich das auch bei unserem Urlaub auf Kroatien fortsetzten könnte.

  • #10

    Inge (Donnerstag, 29 März 2018 11:40)

    Hallo Margit!

    Ich muss mich heute noch einmal bei dir bedanken für den tollen und informativen Kurs in Ried/I.

    Danke für deine Antworten und guten Tipps . Mich wundert es immer noch mit welch einfacher Art man sich ernähren kann. Ich habe trotz wenig Bewegung und gesunder Ernährung schon wieder 1 kg an Gewicht verloren. Habe mir daraufhin eine Shoppingtour gegönnt. Ich hoffe, dass ich auch noch wenn es jetzt vielleicht doch einmal etwas wärmer wird etwas mehr Bewegung an der frischen Luft in meinen Arbeitsalltag einbringen kann. Was ich aber auch in diesen Wochen gelernt habe ist, dass ich an 1. Stelle stehe und die Welt nicht zusammenbricht wenn ich einmal nicht an alle anderen zuerst denke und dann erst an mich dafür möchte ich noch einmal herzlich Danke sagen.

    Wünsche dir alles Gute und Frohe Ostern.

  • #9

    David (Sonntag, 29 Oktober 2017 07:33)

    Ich bin grundsätzlich ein glücklicher und zufriedener Mensch. Leider zeigte meine Waage jedoch von Jahr zu Jahr mehr Kilos an. Viele Leute sagten mir: "ja das ist so, du bist halt auch nicht merh der Jüngste". Ich dachte immer, nein so kann das nicht weitergehen. Meine Ernährungsgewohnheiten, mein Umgang mit Alkohol usw. das Alles trägt das seine bei, dies einfach auf das Alter zu schieben wäre billig.
    Eines tages hörte ich bei einer Autofahrt ein Interview mit Margit Trattner und ich dachte, das ist die Lösung, die werd ich kontaktieren. Schon nach dem 1. Termin mit Wachhypnose und Beratungsgespräch konnte ich einen Teil meiner negativen Gewohnheiten abstellen. Bei einem weiteren Termin wurde meine Einstellung noch gefestigt und die Umstellung der Ernährungsgewohnheiten erweiterst. Jetzt, 2 1/2 Wochen nach dem ersten Termin zeigt meine Waage 3 1/2 Kilo weniger und das ohne Hungern und zusätzlich fühle ich mich fitter und wohler wie noch vor 3 Wochen. DANKE Margit!

  • #8

    Margot H. (Montag, 23 Oktober 2017 20:01)

    Das Säure-Basen-Wochenende in der Villa Bergzauber fand ich sehr erholsam. Man fühlt sich bei dir gut aufgehoben, man merkt, dass du als Krankenschwester, alle Dinge verständlich überbringen kannst und dass du dich in alle Teilnehmer mit deinem Wissen und Gefühl gut einfühlen kannst.
    Danke für das wunderbare Wochenende.

  • #7

    Bettina (Dienstag, 10 Oktober 2017)

    Ein freudiges Hallöchen, liebe Margit!
    Ich hoffe, dir geht es gut und der Sommer hat viel dazu beigetragen.
    Bei mir vollzieht sich seit meinen Hypnose Terminen gerade ein starker Wandel. Du hast mich sehr unterstützt und hast mich wieder auf meinen Weg gebracht, nämlich, dass ich meine Eigenverantwortung wieder übernommen habe und die Freude an mir selbst wieder spürbar da ist. Hurra, die vorherige Bettina ist wieder zurückgekehrt und darüber bin ich sehr froh.
    Ich wünsche dir eine segens- und lichtreiche Zeit, du wirst mit deinem Tun noch vielen Menschen eine große Hilfe sein. Eine Umarmung von Herz zu Herz mit einem liebevollen Lächeln schickt Bettina

  • #6

    Monica K. (Montag, 17 April 2017 08:24)

    Liebe Margit -
    Die Fastenzeit geht bald zu Ende und wir gehen auf Ostern zu.
    Diese Fastenzeit heuer konnte ich als besonders wertvoll und berührend erleben, da ich mit der Basenkur bei dir in eine neue Zeit gestartet bin.
    Vieles war mir von der Theorie und auch Praxis nicht neu - aber - durch deine Impulse und Anregungen wurde der Alltag wieder mehr durch Bewusstheit und Werthaltigkeit viel intensiver und dadurch schöner .
    Es sind nun einige Wochen vergangen und in unserer Küche sind viele neue Dinge eingezogen und tun mir und meinem Mann echt gut . Wir haben beide einiges an Gewicht abgenommen - nie gehungert - sondern uns wertvoll bekocht und viel bewegt !!!
    Es geht uns rundherum gut - mein Kopfweh und die Verspannungen sind fast weg - und Schwung ist wieder spürbar . Wir werde in diesem Sinne weiter tun ich ich danke dir für dieses Geschenk!!!
    Hab auch schon viel von dir erzählt und die Begeisterung weitergegeben - die Menschen um uns sprechen uns auf die Veränderung an.......
    So - nun dir und deinen Lieben ein gesegnetes Osterfest und - wir sehen uns wieder - DANKE !!!
    Von Herzen Monica

  • #5

    Silke Teicher (Donnerstag, 09 März 2017 12:38)

    Ich war zur Rauerentwöhnung bei Margit und es war so toll!! Spontan machten wir 3termine und am 11. August rauchte ich meine letzte zigarette!!! Während der hypnose fühlte man sich so geborgen und gut aufgehoben, es war toll!!! Danke Margit für die Unterstützung!!!

  • #4

    Sebastian K. (Donnerstag, 09 März 2017 09:38)

    Ich hab im Jänner mit Margit einen Säure-Baden-Balance-Kur gemacht. Besonders gut haben mir dabei die tollen Rezepte und der hervorragend aufbereitete Inhalt der Sessions gefallen . Margit geht bei den einzelnen Veranstaltungen auch sehr gut auf Fragen der Teilnehmer ein und bemüht sich die Kur so alltagstauglich als möglich zu gestalten.
    Auf Grund des hohen Wohlfühlfaktors während der Kur und der hohen Kompetenz zum Thema Ernährung die ich Margit zuschreibe, habe ich mich jetzt auch noch zu eine Hypnose-Unterstützung zum Thema Abnehmen bei ihr entschieden... bis jetzt funktioniert es sehr gut!! Danke Margit

  • #3

    Eveline Doll (Mittwoch, 08 März 2017 20:58)

    Margit arbeitet wunderbar achtsam und wertschätzend, und dabei hoch professionell und erfolgreich. Wohlfühl- und Freudefaktor: 100 Prozent. Danke, liebe Margit! :)

  • #2

    Maria (Mittwoch, 08 März 2017 08:48)

    Danke für deine tollen Anleitungen - mache nächstes jahr wieder einen Kurs

  • #1

    Beate T. (Mittwoch, 22 Februar 2017 10:11)

    Die Säure-Basen-Balance Kur mit dir im Januar hat bei mir wirklich unglaubliches bewirkt. Nicht nur dass das Fasten mit deinem Anleitungen und Rezepten wirklich leicht viel, sondern ich denke ich habe nun auch eine komplette Umstellung meiner Koch- und Essgewohnheiten geschafft. Vielen DANK für die wertvollen inhalte :-)


presseberichte


MARGIT TRATTNER

DIPL. VORSORGE- U. ERNÄHRUNGSTRAINERIN

DIPL. KRANKENSCHWESTER

DIPL. HYPNOSETRAINERIN

Newsletter Anmeldung

* indicates required

A-4710 Pollham · Hainbuch 11

Mobil. 0664 7941 155
E-Mail: margit@bewusst-leichter-leben.at